Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Rückmeldung von Klienten -ausführlich-

“Ausschlaggebend für die Entscheidung eines Karriere-Coachings war die wiederholte Auswahl eines für mich unpassenden Arbeitgebers.

Durch aktives Zuhören und regelmäßiges Nachfragen, oftmals verbunden mit der Bitte, das Gesagte zu konkretisieren, haben wir herausgefunden, wie mein idealer Arbeitgeber sein sollte. Den passenden Job mit passendem Arbeitgeber konnte ich dadurch effektiver suchen. Darüber hinaus hat mir Frau Günther sehr bei der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche geholfen.

Frau Günther hat mir dabei geholfen, wiederkehrende berufliche Verhaltensmuster zu identifizieren und die Ursachen zu ergründen.

Durch die freundliche und offene Art von Frau Günther, war der gesamte Coaching-Prozess darüber hinaus auch sehr unterhaltsam und humorvoll.“

C.S.,  Steuerberaterin


“Ich entschloss mich zu einem Coaching, um Hilfestellung zu erhalten bei meiner beruflichen Orientierung. Auf Empfehlung ging ich zu Frau Günther und schon bei dem ersten Gespräch konnte ich für mich wichtige Erkenntnisse mitnehmen.

In sehr angenehmer Atmosphäre habe ich meine Ziele fast alle bearbeiten können. Auch wenn ich nicht in allen Punkten ein Ergebnis erzielen konnte, hat mir das Coaching sehr geholfen. Frau Günther verstärkte mein Wissen, half meine Schwächen zuzuordnen und dadurch auch zu einem Blick auf Lebenserfahrungen, die mein Verhalten bislang unbewusst beeinflusst haben.

Nach Abschluss des Coachings hatte ich bis zu 80% meiner Ziele erreicht. Ich habe einen Umgang mit fehlenden Verbindlichkeiten seitens meiner Vorgesetzten gefunden, kann verbale Entgleisungen oder fehlgeleitete Umgangsformen einschätzen und Persönlichkeitsstrukturen zuordnen, so dass ich mich davon nicht mehr beeinflussen lasse. Durch Frau Günther konnte ich meine Ressourcen verstärken und in die Praxis umsetzen. Dank ihrer wertschätzenden Art habe ich Lösungsansätze kennen gelernt, die nicht nur in meinem beruflichen Alltag anwenden kann.

Das Coaching hat mich in meinen Fähigkeiten und auch in meiner Persönlichkeit gestärkt, so dass ich mich meinen Führungsaufgaben sowie meinen persönlichen Zielen gestärkt widmen kann.“

S. Schwippert, stellvertretende Pflegedirektorin


“Das Coaching bei Frau Günther war beruflich und privat ein großer Gewinn für mich.

Die wertschätzende Atmosphäre unserer Gespräche bildete für mich das ideale Fundament, um die Frage nach meinem weiteren beruflichen Werdegang zu bearbeiten.
Dabei hat mich die wertschätzende und offen fragende Art von Frau Günther unterstützt, auch tieferliegende Fragen zu erkennen und emotional belastete Themen anzugehen.
Sowohl die systematische Vorgehensweise von Frau Günther als auch die eingesetzten Methoden waren dabei eine große Unterstützung.

Heute sehe ich meinen beruflichen Weg klarer und fühle mich gestärkt für neue Herausforderungen. Ich weiß um meine Stärken und kann meine “Schwächen” als einen Teil von mir akzeptieren und sehe auch die darin ruhenden Potenziale.

Ich kann mir gut vorstellen, auf meinem weiteren beruflichen Weg erneut auf die Unterstützung von Frau Günther in Anspruch zu nehmen.”

C.R., Dipl.-PädagogIn


“Das Coaching mit Frau Günther war für mich sehr gewinnbringend. In angenehmer Atmosphäre hat sie mich in meiner Selbstreflexion unterstützt.

Durch ihr aktives Zuhören und ihre Denkanstöße hat sie mir nahe gebracht eigene Verhaltensweisen genauer zu betrachten und zu hinterfragen.

Ich habe von ihr gelernt, wie man mit kleinen Veränderungen größere Wirkungen erzielen kann, um den selbst gesteckten Zielen näher zu kommen.

Ich kann sie als Coach uneingeschränkt weiterempfehlen!”

I.B.


“Das Coaching mit Frau Günther war eine kostbare, gewinnbringende Erfahrung. Ihre zugewandte, offene Art ist sehr angenehm und erleichtert es sich seinem Problem zu stellen.

Der Ansatz, Ziele in Form von positiven Ergebnissen / Aussagen zu benennen, motiviert von Beginn an.
Mir hat das Arbeiten in der “privaten” Atmosphäre gut gefallen. So war ein uneingeschränkter Austausch ohne Störungen möglich.

Die gute, konstruktive Zusammenarbeit war außerdem möglich, weil Frau Günther den Raum gelassen hat, persönliche, emotionale Punkte jeglicher Art auszusprechen.

Die Tipps von verschiedenen Techniken (z.B. Atemübungen, Einsatz von Gegenständen als Erinnerungsanker) in entsprechenden Situationen zu nutzen, um nicht in alte Muster zu verfallen, sind bis heute eine große Hilfe.”

I.M. stellvertretende Leiterin eines Seniorenzentrums


“Frau Günther habe ich auf der Suche nach einem Coach im Internet gefunden.
Ich bin begeistert, wie schnell sie sich auf mich und meine persönliche Situation, nach 20 Jahren wieder eine neue Stelle suchen zu müssen, eingestellt hat.
Die Sitzungen mit Frau Günter waren sehr effizient und sie hat meine Schwachstellen auf den Punkt gebracht und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Durch das professionelle Coaching bei Frau Günther habe ich innerhalb kurzer Zeit eine neue Anstellung gefunden.

Ich kann jedem, der nach einem Coach sucht, Frau Günther mit sehr gutem Gewissen empfehlen. Als Techniker kann ich kurz zusammenfassen: Investition sehr erfolgreich und nachhaltig.”

J.L. Bonn, Maschinenbau-Ingenieur


“Anlass für die Beratung bei Frau Günther war eine berufliche Neuorientierung.
Obwohl ich zum heutigen Zeitpunkt noch nicht hundert prozentig sagen kann ob ich den richtigen Weg einschlagen werde, bin ich sehr zufrieden mit dem derzeitigen Ergebnis des Coachings, denn es hat zu einer Entscheidung beigetragen.

Frau Günther hat mich sehr unterstützt meine Ideen und Gedanken zu strukturieren, dabei stellte sich heraus was mir wirklich wichtig ist. Hilfreich war es Ideen und Möglichkeiten bis zum Ende zu verfolgen, was erheblich zur Klarheit beigetragen hat.
Die wertschätzende und unkomplizierte Art von Frau Günther in entspannter Atmosphäre habe ich als sehr angenehm empfunden. Ein herzliches Dankeschön!”

ABJ


“Coaching wird ja immer als Hilfe zur Selbsthilfe propagiert. Mit diesen großen Worten bin ich zu Frau Günther gegangen und musste erkennen, dass dies bei ihr gelebte Praxis ist.
Frau Günther hat mich während des Prozesses nicht nur dabei unterstützt, mein Potenzial zu erkennen, sondern mich auch den ungeliebten Lebensfragen zu stellen und mein Leben zu hinterfragen.
Aus dem Wunsch, mehr Klarheit über meine berufliche Zukunft und mich selbst zu bekommen, ist ein völlig anderer Lebensentwurf mit ungeahnten Schwerpunkten geworden. Ohne die Unterstützung von Frau Günther wäre dies nicht möglich gewesen und dafür kann ich ihr gar nicht genug danken!”

Anja Seelmann-Wirtz, Düsseldorf


“Wegen meiner aktuellen beruflichen Situation war ich auf der Suche nach einem passenden Coach und wandte mich an Frau Günther, auf die ich durch die Internetpräsentation aufmerksam geworden war.

Was mir von Beginn an gut gefallen hat, war das persönliche und ausführliche Vorgespräch vor dem Coaching, um Erwartungen und Ziele zu klären und um zu schauen, ob die Chemie stimmt. Dies war der Fall.

Frau Günther zeichnet sich durch ihre ruhige, offene und einfühlsame Art aus. Sie ging während des Coaching auf meine individuellen Bedürfnisse ein und reagierte flexibel auf neu entstandene Situationen.

Im Rahmen der Coaching Termine arbeiteten wir an meiner beruflichen Orientierung als auch an meinen Schwächen. Heute kann ich sagen, dass ich weiß, welche Tätigkeiten zu mir passen und ich eine Reflektionsmethode kennengelernt habe, die mir die Arbeit an meinen Schwächen erleichtert.

Durch die angenehme Gesprächsatmosphäre habe ich mich stets gut aufgehoben gefühlt. Bei ihr spürt man echtes Interesse am Anliegen bzw. an der Zielerreichung des Klienten, so dass ich Frau Günther mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann!”

S.S., Dipl.-Päd.


“Als Fragender kam ich an und fand ausreichend Gehör, um tragfähige Entscheidungen zu treffen.

Dies beschreibt in Kurzform den mit Ihnen erlebten Coaching-Prozess. Sie boten mir durch Ihre freundliche Art und kompetente Arbeitsweise die geeignete Begleitung in meiner beruflichen Umbruchphase, bei der mein Arbeitgeber im Rahmen einer Fusion von Bonn nach Berlin umzog.
Dabei war für mich Ihre einfühlsame Gesprächsführung äußerst hilfreich und der Ort sehr einladend.

Die in der Gesprächssituation visualisierten Ergebnisse waren für mich wie eine Leitschnur durch den Beratungsprozess. Dadurch dass neben den beruflichen auch manche privaten Aspekte und persönlichen Eigenarten ihren Platz fanden, wurde ich zu einer neuen Sichtweise auf die gesamte Problemlage, zu konkreten Handlungsschritten und einem angemesseneren Umgang mit mir und meinem beruflichen Umfeld ermutigt.”

T. St.


“Frau Günther hat eine ruhige, klare und konstruktive Art.
Sie hilft, alle Seiten zu beleuchten, Stärken und Schwächen zu erkennen und bewusster damit umzugehen.
Sie unterstützt massiv die Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten und begleitet bei der Realisierung.
Besonders schätze ich, die herzliche und zugewandte Art.”

JS, Kaufmännischer Direktor


“Als Führungskraft eines mittelständischen Unternehmens und Mutter 2-er Schulkinder fühlte ich mich sehr überlastet und teilweise auch ausgebrannt. Dennoch konnte ich mir nicht vorstellen, die Karriere, wofür ich lange Jahre gearbeitet habe, aufzugeben. Auf der Suche nach einem Supervisor bzw. Coach habe ich Frau Günther im Internet gefunden. Die Wahl bzw. die Investition erwies sich nach relativ kurzer Zeit als goldrichtig.

Frau Günther ist sehr sympathisch und einfühlsam. Die Zusammenarbeit mit ihr war sehr angenehm und absolut erfolgreich. Nach Beendigung des Coachings, das sich über 11 Monaten erstreckte, habe ich wirklich das Gefühl, dass ich 80 – 90 % der Ziele, die wir am Anfang des Coachings zusammen festgelegt haben und mir damals zum Teil etwas gewagt vorkamen, erreicht habe. Dank der Unterstützung von Frau Günther “Hilfe zur Selbsthilfe” konnte ich mich als Führungskraft sehr gut entwickeln und fühle mich bedeutend sicherer und kompetenter.

Durch viele Ansätze in der Vorgehensweise im Job (Team-Meeting, Umgang mit den verschiedenen Konflikten usw.) aber auch im Privatleben, die Frau Günther mir mit auf den Weg gegeben hat, bin ich Besitzerin mehrerer Werkzeuge und wesentlich gewappneter gegen schwierige Situationen, die in der Zukunft noch kommen könnten. Ich fühle mich heute mit mir gelassener und zufrieden.

Ich kann jedem, der nach einem Coach sucht, Frau Günther mit sehr gutem Gewissen empfehlen.”

Yuko K., Innendienstleiterin eines japanischen Handelsunternehmens


“An erster Stelle muss ich sagen, dass ich wieder ein Gefühl habe, JEMAND zu sein.
Das Coaching ist keine Therapie und verfolgt ja auch nicht diesen Ansatz und trotzdem hat es bei mir diese Effekte ausgelöst: Ich trete für mich ein und wenn ich im Gespräch unterbrochen werde, bitte ich darum ausreden zu dürfen. Die Verhaltensweisen in der Kommunikation von anderen, die sie selbst als gut und richtig empfinden, müssen nicht richtig sein! Ich erlebe mich wieder als Mensch mit Haltung, der seinen Standpunkt vertritt und auch gezielt NEIN sagt, wenn es genug ist. Mein Bauchgefühl, welches mir vor dem Coaching gänzlich abhanden gekommen war, findet wieder mein Gehör.
Was mich sehr unterstützt hat, war die enge Anlehnung des Coachings an meine Lebenssituation und Person. Hintergründe und Geschehnisse konnte ich im Coaching näher beleuchten und zu einer anderen Einschätzung kommen.

Eine wichtige Erkenntnis, die ich durch das Coaching erworben habe ist die, dass Schweigen und Situationen, wie z.B. verbale Übergriffe zu ertragen nicht bedeutet, dass es weniger oder keine Konflikte gibt. Nein, ganz im Gegenteil! Wenn ein Mensch einen Konflikt setzt, dann kann ich darauf reagieren, in dem ich es nicht beachte, oder ich reagiere, in dem ich die Situation hinterfrage, um den Konflikt zu lösen oder zumindest meinen Teil zu einer Lösung beizutragen. Ob die andere Person darauf einsteigt und auch an einer Lösung interessiert ist, liegt dann nicht in meiner Hand.

Verbale Entgleisungen oder Umgangsformen mit großen Defiziten andere Personen, wie z.B. Kollegen oder Vorgesetze, kann ich hinnehmen. Ich kann aber auch und das ist mir durch das Coaching klar geworden, den Respekt auch für meine Person einfordern, den andere für sich auch erwarten. Das habe ich früher, auch vor der Mobbingsituation am Arbeitsplatz nie für mich getan. Vielmehr habe ich unangemessene und auch verbale Entgleisungen, Beleidigungen von Menschen oft hingenommen.

Ich bin auf jeden Fall ruhiger geworden und kann viele “Tretminen” in der Kommunikation einfach liegen lassen.

Mein Gefühl für eine bessere Einschätzung von Grenzen und Moral ist durch das Coaching gestärkt und hat wieder seinen Platz.”

B.F.  Bonn, Eventmanagerin


“Ausgehend von meinen (!) Vorstellungen, Möglichkeiten und Zielen haben wir der Reihe nach das abgearbeitet, was gerade anstand. Ich fühlte mich immer sehr gut darin unterstützt, meine Ressourcen aufzudecken und zu nutzen. Die großen Herausforderungen sind so in machbare Lösungen umgesetzt worden und ich stelle fest, dass ich das meiste, von dem, was ich mir vorgenommen hatte, gut bewältigt habe bzw. bewältigen kann. Das, was noch ansteht oder neu aufkommt, gehe ich weiterhin konstruktiv an, und wenn’s mal eng wird, mache ich einen Termin bei Yvonne Günther.”

Universitätsprofessorin, 55 J., Bonn


“Das Coaching von Frau Günther bezüglich meiner beruflichen Themen (speziell selbständiger Arbeit) war für mich eine wichtige Begleitung auf dem Weg von ersten selbständigen Projekten bis hin zur vollständigen Selbständigkeit. Ihre Beratung umfasste sowohl das anerkennende Nehmen meiner jeweiligen beruflichen Ist-Stände als auch das Erarbeiten von konkreten Handlungsmöglichkeiten.

Frau Günther hat mich dabei in meinem persönlichen Prozess begleitet und sich feinfühlig dem angepasst, was in der jeweiligen Situation “angesagt” und für mich richtig war. Es war Raum, sowohl die beruflichen Themen zu reflektieren, als auch die wichtigen Querverbindungen zur persönlichen Entwicklung aufzudecken und zu beobachten. Die Coachings waren immer eine gute, wichtige und gewinnbringende Zeit für mich!”

Bernd Schmidt, Bonn, Informatiker